Trockenbau

Trockenbau

Bei der sogenannten Trockenbauweise werden keine wasser-haltigen Baustoffe wie Beton oder Putz zur Errichtung der Bauteile benötigt, was eine erhebliche Zeit und Kostenersparnis bei der Innenraumgestaltung und somit auch dem gesamten Bauvorhaben zur Folge hat. Sämtliche bauphysikalischen Anforderungen bezüglich Wärme-, Kälte-, Schall-, Brand-, Feuchte-, Strahlenschutz, Schlagsicherheit werden in Trockenbauweise erfüllt. Hier erstellen wir für Sie alle Arbeiten im professionelle Dachausbauten von Neu-, und Altbauten, Brandschutz-vorrichtungen, Rasterdecken, abgehängete Decken, Böden und Ständerwerke sowohl im Büro- und Industriebau als auch im privaten Neubau. Sämtliche Arbeiten an Decke, Wand und Boden werden nach Ihren Vorstellungen und Wünschen unter Berücksichtigung der bauphysikalischen Anforderungen wie auch nach den Brandschutzvorschriften F30 | F60 | F90 | F120 (Feuerwiderstand) verwirklicht. Die Ausführung anspruchsvollerer Gestaltungsvorgaben wie Gewölbedecken, Kuppeln, geschwungene oder runde Formen und komplexere Dachgeometrien sind uns nicht fremd.

Ihr Beratungstermin

Wir kommen gerne bei Ihnen vorbei und besprechen Ihr Projekt
AL BAU · Innenausbau | Altbausanierung
Habsburgerstraße 62b · 79104 Freiburg i. Br.
Tel: +49 761 887 818 00 · E-Mail: info@bau-al.de